Asyl in Kempten
Asyl in Kempten

Veranstaltungen

Fortbildungen finden Sie hier!

 

Veranstaltungen für Kinder finden Sie hier.

 

Regelmäßige Veranstaltungen finden Sie weiter unten.

 

 Folgen Sie unseren Veranstaltungen auch auf Facebook hier.

Reihe: Engagiert für Integration

 

Die Fortbildungen der Veranstaltungssreihe von Diakonie und ebs (ev. Bildungswerk Südschwaben) in Kooperation mit dem Haus International sowie den aktuellen Flyer finden Sie unter Fortbildungen.

 

Mo, 24.02.2020, 15:00 – 18:00 Uhr: Kulturcafé St. Mang: Spielenachmittag. Gesellschaftsspiele für Erwachsene und Familien mit Kindern. Mit Kaffee und Kuchen. "Treffpunkt im Oberösch", Oberösch 2 (Eingang HINTER der Ladenzeile), Kempten.Alle Interessierten sind herzlich eingeladen! Bitte weitersagen. Info und Kontakt: Andreas Katt, Tel. 0831/9606-2604, mail: katt@diakonie-kempten.de.

NEU: Di, 03.03.2020, 18:00 – 19:00 Uhr: Infoabend „Kulturdolmetscher-Ausbildung für Menschen mit Migrationshintergrund. Evangelisches Gemeindehaus, Reichsstr. 1, 1. Stock, Kempten.

Der Kurs bildet in mehreren Blöcken verschiedene Themengebiete ab, wie zum Beispiel Werte & Normen, kulturelle Fremdheit, Religion, Erziehung, Familie & Rollenbilder und andere mehr. Ein Verständnis für diese Themen ist für eine gelingende Übersetzungstätigkeit wichtig. Teilnahmevoraussetzung: Eigene Migrationserfahrung, mind. B1, Erfahrungen mit dem Leben in Deutschland.

Der Kurs ist gebührenfrei! Eingeladen sind all diejenigen, die jetzt oder auch schon länger andere Migrant/innen bei Behördengängen, Arztbesuchen oder ähnlichem unterstützen, sowie alle Interessierten! Bitte weitersagen!

In einem weiteren Schritt soll ein Gesamt-Dolmetscherpool für Kempten aufgebaut werden.

Rückfragen bei Nadja Stubenrauch oder Marlies Stubenrauch, Freudental 1, E-Mail: stubenrauch.nadja@diakonie-kempten.de, Tel. 0831/9606- 4293. Info-Flyer anbei.

Sa, 07.03.2020, 20:00 Uhr: Fotoaufnahmen mit Live Musik: Allgäuer Bergwelt in Klängen. Haus Oberallgäu, Richard-Wagner-Straße 14, Sonthofen.

Musik von Aki Hoffmann von Klassik bis Jazz.

Eintritt 15,- Euro, 12,5 Euro für Asylbewerber/innen. Weitere Informationen: hier.

So, 08.03.2020, 10:00 - 12:00 Uhr: Frauen Aktionstage: Netzwerktreffen: Internationaler Frauentag. Schrannenhalle, Rathaus, Kempten.

Kostenfrei, Anmeldung erforderlich: gleichstellung@kempten.de. Weitere Informationen: hier.

Di, 10.03.2020, 12:30 – 14:30 Uhr: Frauen Aktionstage: Vive la Femme – Fotoaktion für Mädels und Frauen . Lyzeum Kempten, Auf’m Plätzle 1, Kempten.

"Mit einer Fotobox wollen wir die wunderbare Weiblichkeit sichtbar machen und feiern. Dazu können Sie sich ganz leicht verkleiden, Bilder nutzen oder mit Mimik und Gestik die Kraft und Stärke sichtbar machen. Wir laden ein und freuen uns über Ihren Besuch."

Weitere Informationen: hier.

Di, 17.03.2020, 17:00 - 18:00 Uhr: Frauen Aktionstage: Öffentlichkeitsveranstaltung: Equal Pay Day. Mit roten Schirmen, Taschen, Jacken und Schals findet das Treffen an Freitreppe an der Klostersteige, Kempten statt. Weitere Informationen: hier.

Weitere Termine (Fortbildungen) finden Sie hier.

Regelmäßige Veranstaltungen

Jeden 1. Samstag im Monat, 20:30 - 02:00 Uhr: Disco im Kempodium. Untere Eicher Str. 3, Kempten, Info unter: 0831 / 540213-0 oder info@kempodium.de. Preis: 5,00 €. Von Klassikern, über Rock bis zu aktuellen Hits.

Im Rahmen des Projektes Kulturcafés in Kempten findet im neuen Jahr eine Interkulturelle Vätergruppe in den Räumen der Diakonie im Freudental 1 statt. Die Vätergruppe findet immer am letzten Donnerstag im Monat von 17:00 - 19:00 statt. Nächster Termin 27.02.2020.

Jeden Montag 15:00 - 17:00 Uhr: Interkulturelle Mutter-Kind-Gruppe im Bürgertreff Kottern – Mehrgenerationenhaus Kempten (Friedrich-Ebert-Str. 14 / Gebhartstrasse, Seiteneingang MGH). Auch für Väter, Großeltern und Schwangere. Ansprechpartnerin: Susanne Antes, Tel. 0151/72121585.

Mit Thema: 17.02.2020: Faschingsparty für die Minis

16.03. und 30.03.2020 Osterbacken mit den Mini`s

Ohne Thema: 02.03., 09.03., 16.03., 23.03.2020.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer.

IK_Mutter_Kind_Januar-April 2020.pdf
PDF-Dokument [269.6 KB]

Jeden Mittwoch und Donnerstag 10:00 – 11:30 Uhr: Deutschkurs für Frauen (kostenfrei) mit Kinderbetreuung, im Deutschraum Freudental 1 (gegenüber Hausverwaltung). Donnerstags nur für Analphabetinnen. Keine Anmeldung erforderlich.

(nicht in den Schulferien).

Jeden Dienstag 09:00 – 10:30 Uhr: Deutschkurs für Frauen (kostenfrei), Stadtteilbüro Thingers, Schwalbenweg 71 (nicht in den Schulferien).

Internationales Frauencafé Klatschmohn

jeden Mittwoch von 09:00 – 11:00 Uhr im Bürgertreff Kottern (Friedrich-Ebert-Str. 14, Seiteneingang Mehrgenerationenhaus).

Ansprechpartnerin: Renate Rieger, mail: renate-rieger@gmx.de

Frauencafe 2020.pdf
PDF-Dokument [476.3 KB]

Am 2. oder 3. Donnerstag im Monat von 18:00 – 20:00 Uhr: Frauentanz zu Weltmusik mit DJ Charly

im Frauencafé Klatschmohn, Bürgertreff Kottern/Mehrgenerationenhaus (Friedrich-Ebert-Str.14/Gebhardstr., Seiteneingang). Eintritt frei.

Ansprechpartnerin: Renate Rieger, mail: renate-rieger[at]gmx.de

13.02.2020: Faschingsfest – maskiert

12.03.2020: ohne Thema

Klatschmohn, Bürgertreff Kottern/Mehrgenerationenhaus (Friedrich-Ebert-Str.14/Gebhardstr., Seiteneingang). Eintritt frei. Kontakt: Renate Rieger, mail: renate-rieger@gmx.de.

 

Frauentanz_Januar-April 2020.pdf
PDF-Dokument [195.4 KB]

Jeden zweiten Do ab 16:00 Uhr: Gemeinsam Kochen: "Die verschiedenen Speisen unserer Heimat". Für Frauen, Männer und Kinder. Ab 16:00 Uhr wird gekocht, ab ca. 18:00 Uhr wird gemeinsam gegessen. Mehrgenerationenhaus Friedrich-Ebert-Str. 14 Ecke Gebhartstraße, Seiteneingang MGH.

Anmeldung bis 18:00 Uhr am Dienstag bei Carmen Glasl, Tel. 0160/7863654.

Wenn Sie Lust haben, ein Gerichte aus Ihrer Heimat für und mit uns zu kochen, melden Sie sich bitte bei Frau Glasl oder im Frauencafé.

20.02.2020: Reh mit verschiedenen Beilagen
05.03.2020: gefüllte und überbackene Kartoffeln

19.03.2020: gefüllte Paprikaschoten

Anmeldung bis 18:00 Uhr am Dienstag vorher bei Carmen Glasl, Tel. 0160/7863654. Unkostenbeitrag: Erwachsene 5,- bis 10,- Euro, Kinder ab 8 Jahren: 2,- Euro, Kinder bis 7 Jahren: frei.

Die Termine entnehmen Sie bitte dem anliegenden Flyer.

Kochen_Januar-April 2020.pdf
PDF-Dokument [225.8 KB]

Frauenlauftreff: jeden Freitag bei gutem Wetter um 16:00 Uhr Sommerzeit und um 15:00 Uhr Winterzeit. Start: Parkplatz Minigolfplatz am Bachtelweiher. Kontakt: L. Slavicek, 0831/65676.

Offener Treff für Familien zu den Öffnungszeiten des Cafés der Cityseelsorge, Landwehrstr. 1: Dienstag bis Freitag von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr, Samstag von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Angebot: Kinder in Aktion: Offene Kinderbetreuung mit wechselnden Spiel- und Bastelangeboten. Mama oder Papa dürfen sich beteiligen. Dienstag: Kreativwerkstatt, Donnertag: Entdeckungsreise, jeweils von 15:30 bis 17:30 Uhr (In den Schulferien findet „Kinder in Aktion“ nicht statt!)

Offenes Singen mit der Elisabeth RTSonggruppe. Haus International, Poststr. 22, Kempten.  Jeweils am letzten Dienstag im Monat um 19:00 Uhr: Mit Gefühl fürs Leben.

Internationalität ist für die Gruppe sehr wichtig, deswegen lädt sie Menschen aus allen Kulturen ein. Oft wiederholte, einfach zu singende Refrains sind charakteristisch für Elisabeth Linders vom afrikanischen Gospel inspirierte Lebenslieder, die mit Gitarre und zum Teil durch Gruppenmitglieder erzeugte Trommelrhythmen impulsiv begleitet werden.

Zum Kennenlernen für Gäste stehen jeweils am letzten Dienstag im Monat die Türen des Proberaumes im Haus International zum Mitempfinden und Mitsingen der allgemeinen Refrains offen.

Kontakt: Schwester Elisabeth Linder 08373/1687.

Jeden Montag von April bis September: 19:00 - 20:00 Uhr: Lederhosentraining - Outdoorkurs im Hofgarten Kempten. Eintritt frei.

Kostenloses Trainingsangebot für jedermann, unabhängig von Alter und Fitnesslevel, auf der Grünfläche hinter der Residenz (Hofgarten): Ziel des Lederhosentrainings ist es, die Fitness mit dem eigenen Körpergewicht zu steigern und somit Verletzungen in Sport und Alltag vorzubeugen.

Interkulturelle Kunst-Workshops in München: Die kostenlosen Workshops richten sich an Menschen unterschiedlicher Herkunft und Sprache sowie aller Altersgruppen. Eindrucksvolle Exponate der Museen inspirieren zu eigenen Gestaltungen. Das gemeinsame Erleben und der Austausch stehen bei diesen Programmen im Mittelpunkt. Es gibt Veranstaltungen unter dem Motto KulturWerkRaum im Bayerischen Nationalmuseum und KunstWerkRaum in der Pinakothek der Moderne:

KulturWerkRaum im Bayerischen Nationalmuseum, Prinzregentenstraße 3, München:

Auch Termine nach Vereinbarung möglich.

Anmeldung: kulturwerkraum@mpz.bayern.de oder Tel.: 089 9541152-40 (Mo - Fr 9.00 - 16.00 Uhr)

KunstWerkRaum in der Pinakothek der Moderne, Barer Straße 40, München: Freitags 15:00 – 17:30 Uhr - Treffpunkt in der Rotunde.

Freude an der Kunst, gemeinsames Erleben und der interkulturelle Austausch stehen im Mittelpunkt. Als Vermittlungssprache verwenden wir einfaches, leicht verständliches Deutsch, nach Bedarf auch Signalwörter in Englisch.

KunstWerkRaum – offenes Atelier in der Pinakothek der Moderne, Barer Straße 40, München. Zusätzlich findet an jedem ersten Samstag im Monat das Offene Atelier des KunstWerkRaums statt: Infos hier

 

 „Meet and Sing“  Leider findet der Chor derzeit mangels Teilnahme nicht mehr statt.

Bei Bedarf bitte bei Heinroth[at]diakonie-kempten.de melden.

 

 

Veranstaltungen auf facebook

www.Grundgesetz-Gratis.de