Asyl in Kempten
Asyl in Kempten

Beratungsangebote

Online-Beratung der Mobilen Beratung für Opfer rechter Gewalt gestartet: Betroffene rechter und rassistischer Gewalt können unter https://mobile-opferberatung.beranet.info ein neues Online-Beratungsangebot nutzen und auf Deutsch und Englisch mailen oder live chatten:

 

Ratsuchende können sich damit jederzeit und bei jeder Gelegenheit – von zu Hause aus, unterwegs mit Handy, Pad oder Laptop ebenso wie im Internetcafé – ihre Fragen, Befürchtungen oder Ideen von der Seele schreiben. Dabei können Hilfesuchende  anonym bleiben und selbst entscheiden, ob und wie die Kommunikation weitergehen soll oder welche Art der Unterstützung benötigt und angefragt wird. E-Mail-Anfragen werden innerhalb von zwei Werktagen beantwortet. Zudem werden regelmäßige Termine für Einzel- sowie offene Sprechstunden im Gruppenchat als auch bedarfsangepasste thematische Gruppen- und Expert/innenchats angeboten.

 

Rückfragen unter Tel. 0175/1622712.

B.U.D. - Beratung Unterstützung Dokumentation für Opfer rechtsextremer Gewalt: Die unabhängige Beratungsstelle für Betroffene von rechter, rassistischer und antisemitischer Gewalt in Bayern unterstützt Betroffene, ihr soziales Umfeld und Zeug/innen. Die Beratung ist kostenfrei, vertraulich, auf Wunsch anonym und mehrsprachig. Neben persönlicher Beratung und Begleitung vor Ort wird auch eine Beratung per Email angeboten. Info hier.

search engine by freefind

Veranstaltungen auf facebook