Asyl in Kempten
Asyl in Kempten

Ehrenamtliche Angebote

Findet derzeit wegen Corona nicht statt! 

Angebot: Der ehrenamtliche Deutschkurs für Frauen (mit Kinder) im Freudental 1 findet  Mi von 10:00 – 11:30 Uhr für alle statt, am Do von 10:00 – 11:30 speziell für Analphabetinnen (Helferkreisraum, gegenüber Hausverwaltung). Keine Anmeldung erforderlich.

NEU: Kulturdolmetscher für die Sprachen: tigrinya, arabisch, englisch, persisch/farsi, dari, paschtu, kurdisch/kurmanci, griechisch, amharisch, türkisch, somalisch, ungarisch, spanisch, jugoslawisch, griechisch, hindi, rumänisch. Weitere Sprachen folgen 2021.

Die Kulturdolmetscher begleiten zu Behördengängen, Arztbesuchen, Schul- und Kindergartenterminen und Ähnlichem.

Anfragen über Nadja Stubenrauch oder Marlies Stubenrauch, Freudental 1, E-Mail: stubenrauch.nadja[at]diakonie-kempten.de, Tel. 0172-9425844.

Laiendolmetscher für die Sprachen: Dari und Paschtu (Afghanistan), Farsi/Persisch (Afghanistan, Iran), Urdu (Pakistan), Bosnisch, Serbisch, Kroatisch (Balkan), Arabisch (Syrien), Tigrinya (Eritrea), Fulah/Ful/Fulfulde (Westafrika), Bambara (Mali) und Französisch; im Frühjahr 2019 kommt noch Somali dazu.

Anfragen über Barbara Fink: e-mail: fink[at]sjr-kempten.de, Tel. 0162/2140844. Flyer anbei.

2018-laiendolmetscher-helfen-a6.pdf
PDF-Dokument [541.7 KB]

Für ehrenamtlich organisierte Deutschkurse ab 3 Personen und Eins-zu-Eins Sprachtandems können über lagfa unkompliziert Sachkostenpauschalen, beispielsweise für Fahrtkosten, Büromaterial etc. beantragt werden (auch für Online-Kurse). Weitere Informationen für Deutschkurse finden Sie hier und für Tandems hier.

search engine by freefind

Veranstaltungen auf facebook