Asyl in Kempten
Asyl in Kempten

Senegal

 

Wichtig: Anhörung von Senegales/innen ab dem 02. Juli:  Ab dem 02. Juli werden viele Senegales/innen und auch Personen aus anderen afrikanischen Ländern zu Sammel-Anhörungen durch die senegalesischen Behörden in die Hofmannstr. 51 geladen. Das Ziel derartiger Anhörungen ist die Ausstellung von Pässen oder Reisedokumenten zur Durchsetzung von Abschiebungen. Weitere Informationen dazu: hier auf Englisch und hier auf Französisch.

Veranstaltungen auf facebook

www.Grundgesetz-Gratis.de