ASYL in Kempten
ASYL in Kempten

Veranstaltungen und Fortbildungen überregional

Theater Grenzenlos: Vorstellungen im Juni in München: Balance. Im Trailer gibt es bereits erste Eindrücke unserer diesjährigen Stückentwicklung mit jungen Menschen mit Fluchterfahrung.
Im Stück „Balance“ begleiten wir Nuri und Zada bei ihrer Suche nach neuen Perspektiven und einem Gleichgewicht, bei Konflikten, beim Rasten und Wandern, beim Tänzeln und beim Balancieren – auf einer Reise durch die Welt und zu sich selbst.
Auf unserer
Homepage finden Sie einen Überblick über alle Termine und die Links zum Kartenverkauf für jede Spielstätte.

Mo, 17.06. – Di, 18.06.2024, 10:30 - 16:30 Uhr: Fortbildung: Ehrenamtlich in der Geflüchtetenhilfe: Ehrenamtlich in der freiwillig durchgeführten Sprachförderung für Menschen mit Flucht- und Migrationshintergrund. Studienzentrum für evangelische Jugendarbeit in Josefstal e.V., Aurachstr. 5, 8372 Schliersee-Josefstal.

Aus unserem breitgefächerten Themenspektrum wird bei dieser Fortbildung ein bunter Themenstrauß von Workshops zur freiwilligen Sprachförderung dabei sein:

Argumentationstraining gegen Stammtischparolen (Dr. phil. Christian Boeser, Netzwerk Politische Bildung Bayern)

Erfolgreich Deutsch vermitteln: Elementare Sprachverwendung (Viktoria Grinko, DaF-Dozentin)

Umgang mit traumatisierten Geflüchteten (TRIGG-TRaumapädagogische IntensivGruppe für Geflüchtete)

Diese Veranstaltung ist für Sie kostenfrei (ausgenommen hiervon sind hauptamtliche Mitarbeiter:innen) und ein Teil unseres Qualifizierungsprogramms “Kompetente Sprachbegleitung von Geflüchteten”. Selbstverständlich ist eine Teilnahme auch unabhängig des Qualifizierungsprogramms jederzeit möglich. Info und Anmeldung: hier.

 

Save the date: Fr, 12.07.2024, 11:00 – 17:00 Uhr: Konferenz Vielfalt in die Tat umsetzen - Antidiskriminierungsarbeit in kirchlichen Arbeitsfeldern und Diakonie. Haus der Kirche, EKKW, Kassel.

Diese Veranstaltung bietet eine Gelegenheit, sich über praxisorientierte Ansätze in der Antidiskriminierungsarbeit unserer Landeskirchen und Diakonie auszutauschen und bewährte Methoden zur Stärkung verschiedener Formen von Diversität zu erkunden.

Hintergrundinformation: www.demokratie-evangelisch.de.

Bei Rückfragen: Frauke Petersen, Referentin Ev. Zentrum, Mail: petersen@evangelisches-zentrum.de.

Fr, 26.07.2024 ab 18:45 Uhr bis So, 28.07.2024, 12:30 Uhr: Wochenendseminar: Aktuelle Aspekte der deutschen und europäischen Außen- und Asylpolitik. Aktuelle Entwicklungen im Asylrecht. Georg-von-Vollmar-Akademie, Am Aspensteinbichl 9-11, Kochel am See. Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit Amnesty International München statt.

In den vergangenen Jahren wurden in Deutschland zahlreiche Anpassungen im Asylrecht vorgenommen. Unser Seminar bietet daher einen fundierten Einblick in die gegenwärtige Rechtslage und beleuchtet gleichzeitig die Situation im Bereich des Flüchtlingsschutzes innerhalb der Europäischen Union. Darüber hinaus richten wir unseren Fokus auf aktuelle politische Entwicklungen, die sich auf das Thema Flüchtlinge und Asyl auswirken. Hierbei werden besonders die jüngsten Veränderungen und Herausforderungen in der Flüchtlingspolitik eingehend behandelt.

Unser Seminar bietet nicht nur wertvolle Informationen, sondern auch praxisorientierte Tipps für Ihre Arbeit und Ihr Engagement in der Flüchtlingsberatung. Neben einer Analyse der aktuellen Rechtsprechung wird auch die menschenrechtliche Situation in einzelnen Regionen sowie die Politik der Bundesregierung eingehend beleuchtet.

Kursgebühr: 139,00 € (Ermäßigt: 50%) incl. Übernachtung (Doppelzimmer – Einzelzimmer: 25,- EUR Aufpreis) und Vollverpflegung.

Anmeldung: hier.

Bürgerakademie Correctiv Faktenforum: Vielfältiges Online-Kursangebot, größtenteils kostenfrei oder für 5,- bis 20,- EUR. Z.B.: Wie man lernt, sich sozial zu engagieren - Unterrichtseinheit News/Fake News - Wie ein Gesetz entsteht, und vieles mehr: hier.

 

Demokratie-Verstärker: Mach mit und stärke unsere Gesellschaft durch Dein Engagement! Z.B. am 18.06., 18:00 – 19:30 Uhr: u.a. Das Dialogformat Sprechen & Zuhören: Demokratieverstärker (demokratieverstaerker.org)

Du möchtest Dich für die Demokratie starkmachen, weißt aber nicht, wo Du anfangen sollst? Wir verbinden Dich mit Organisationen, die an einer Stärkung und Weiterentwicklung unserer Demokratie arbeiten. Du lernst bei jeder unserer Online-Veranstaltungen drei konkrete Ansätze kennen, mit denen Du direkt im Anschluss aktiv werden kannst.

 

Stiftung gegen Rassismus: Gefahr für die Menschenwürde: "Extrem rechte Parteien sind eine Gefahr für unsere Demokratie. Nach den Protesten und Demonstrationen gegen die Pläne zur massenhaften Abschiebung hier lebender Menschen zeigen sich viele extrem Rechte gemäßigt. Zum Teil versuchen Sie sich den Anschein einer auf dem Boden des GG argumentierenden Parteien zu geben. In der Argumentation Gefahr für die Menschenwürde setzen wir uns mit zentralen Aussagen auseinander. Nutzen Sie diese Zusammenstellung von Argumentationen und unglaublichen Zitaten. Sprechen Sie Menschen an: Auf jede Stimme kommt es an; bei den Wahlen, aber vor allem jeden Tag: auf der Arbeit und beim Sport, auf Klassenfesten und Betriebsausflügen, bei Familientreffen und in der Schule."

Fortbildung zum Umgang mit antimuslimischem Rassismus in der pädagogischen Arbeit: Wie kann ich in meiner pädagogischen Arbeit unaufgeregt antimuslimischen Rassismus thematisieren? Zu dieser Frage richtet die Fachstelle für Pädagogik zwischen Islam, antimuslimischem Rassismus und Islamismus in Berlin Fortbildungen im Juni und September aus. Pädagogische Fachkräfte aus Schule, Sozialarbeit und außerschulischer Bildungsarbeit sind herzlich eingeladen, daran teilzunehmen und Anregungen zum Umgang mit Religion, Rassismus und die Förderung von Resilienz für ihre Arbeit mitzunehmen. Anmeldungen werden ab sofort entgegengenommen: zur Anmeldung.

search engine by freefind

Asyl & Migration Kempten

Integrationslotsin Kempten

Interkulturelles  Kempten