Asyl in Kempten
Asyl in Kempten

Geflüchtete gesucht

Bitte auch hier schauen: Umfragen und Impulse

INSIDE OUT sucht Multiplikator*innen für XGames mit Dialogsession auf Arabisch, Kurdisch und Farsi. XGames ist die Kurzform für Extremismus-Games, welche der Extremismus- und Radikalisierungsprävention dienen. Voraussetzung für die Ausbildung als Multiplikator*innen ist das Interesse an pädagogischer Arbeit gegen Extremismus sowie Freude am Umgang mit Jugendlichen. Weitere Informationen im Flyer anbei.

XG_Multiplikatoren_gesucht-1.pdf
PDF-Dokument [180.7 KB]

Gesucht: Ehrenamtliche Mithilfe im Diakonie-Kaufhaus (männlich): Interessierte melden sich bitte bei Sabine Pahl, Tel. 0831/54059-311

Noch interessierte Flüchtlinge gesucht:

Internetcafé für Geflüchtete

Öffnungszeiten:

Das Internetcafé hat Dienstags und Donnerstags von 15:00 - 19:00 Uhr mit Assistenz geöffnet.

Während der Beratungszeiten kann das Internetcafé auch genutzt werden.

 

Die Öffnungszeiten werden erweitert, sobald sich Geflüchtete finden, die die Betreuung mit übernehmen. Eine Anstellung über gemeinnützige Arbeit ist möglich (max. 20 Std./W). Bitte bei der Asylsozialberatung im Freudental 1 melden.

 

Bitte bei Anke Heinroth, heinroth[at]diakonie-kempten.de melden.

Veranstaltungen auf facebook

www.Grundgesetz-Gratis.de