Asyl in Kempten
Asyl in Kempten

Veranstaltungen für Kinder

weiter unten regelmäßige Veranstaltungen für Kinder

Aufruf zur Kindermeilen-Kampagne 2019: Das Klima-Bündnis ruft die Kinder Europas wieder dazu auf, eine symbolische klimafreundliche Weltreise um die Eine Welt anzutreten. Die dabei gesammelten „Grünen Meilen“ werden im Dezember 2019 bei der 25. Weltklimakonferenz in Santiago de Chile präsentiert und den Politikerinnen und Politikern überreicht. Im Internet gibt es Ideen und Anregungen zur Umsetzung der Kindermeilen-Kampagne sowie Materialien. Infos hier.

Di, 09.07.2019, 15.00 – 17.00 Uhr: Bastelworkshop "Malen mit Window-Colors" (Unkostenbeitrag: 1,- €)

Di, 16.07.2019, 15:00 – 17:00 Uhr: Spielenachmittag

Im Bürgertreff Kottern/Mehrgenerationenhaus (Friedrich-Ebert-Str.14/Gebhardstr., Seiteneingang). Bitte an geeignete Kleidung denken. Flyer anbei. Anmeldung nur wenn angegeben erforderlich. Kontakt: Xenia Sergeev, Tel: 0831/2525-291, xenia.sergeev@kempten.de, oder Gerda Renner-Hesse, Tel: 0831/2525-563, gerda.renner-hesse@kempten.de.

10.07.2019 - 18.08.2019, 16:00 - 17:30 Uhr: Märchensommer Allgäu - Der Zauberer von Oz. Open Air auf der Burghalde Kempten. Bei jedem Wetter! Ausweichort: Stadttheater Kempten.

Preis: 17,00 €. Eintrittspreise/Kombikarten und aller Termine: hier.

13.07.2019, 13:30 – 14:30 Uhr: Kinderstadtführung: Blickfenster - Zurück in die Vergangenheit. Treffpunkt: Tourist Information, Rathausplatz 24.

Kosten: 3,50 € pro Person (Kinder bis einschließlich 9 Jahre frei).

„Was haben Sternzeichen mit unserem Rathaus zu tun? Und warum wohnten über viele Jahre Turmwächter im Kirchturm der St. Mang Kirche? Dies und noch vieles mehr klären wir in einer spannenden Mitmachführung durch das liebenswerte Kempten mit Euch auf.“

Weitere Termine: 21.07. - 13:30 Uhr; 10.08. - 13:30 Uhr; 18.08. - 13:30 Uhr; 05.09. - 14:00 Uhr und 31.10.2019 - 14:00 Uhr.

Sa, 13.07.2019, 10:00 – 13:00 Uhr: Steinreich - Schätze der Heimat. Alpin-Museum, Kempten.

Wie sind die Alpen entstanden und warum ist es im Allgäu so hügelig? Die Kinder lernen verschiedene Mineralien und Gesteine kennen und entdecken überraschende Schmuckstücke in unscheinbaren Kieselsteinen.

Mitzubringen ist ein etwa walnussgroßer, schön gezeichneter Kieselstein. Der Stein darf keinerlei Unebenheiten aufweisen. Wer keinen geeigneten Stein hat, bekommt einen im Museum. Außerdem ein altes Hand- oder Geschirrtuch, da mit Wasser gearbeitet wird. Anmeldung bis spätestens 12. Juli 2019, 12:00 Uhr unter Tel. 0831/2525-369 oder per E-Mail an museen@kempten.de. Für Kinder ab 5 Jahren und Erwachsene. Kosten: 4,- € + 2,- € Materialkosten pro Kind.

Sa, 27.07.2019, 10:00 – 12:00 Uhr: Voll im Trend – modischer Schmuck der alten Römer. APC Archäologischer Park Cambodunum, Kempten.

Schon die alten Römer waren modebewusst. Vor allem die vornehmen römischen Damen, aber auch die Herren, folgten den neuesten Trends. Tauche ein in die Mode von damals und stelle ein Schmuckstück nach römischem Vorbild her.

Anmeldung unter Tel. 0831/2525-369 oder per E-Mail an museen@kempten.de. Für Kinder ab 6 Jahren. Kosten: 4,- € + 3,- € Materialkosten pro Kind.

Mo, 29.07. – 02.08.2019 – erste Sommerferienwoche, tägl. 10:00 – 12:00 Uhr: Sommertanz-Camp für Mädchen und Buben von 5 – 11 Jahren (Vorschule bis 4. Klasse, in Ausnahmefällen auch 12-jährige). Turnhalle GS Kottern/Eich. Unkostenbeitrag: 10,- Euro pro Kind (oder Nachfrage bei Fr. Renner Hesse). Anmeldung: Gerda Renner-Hesse, Tel. 0831/2525-563, mail: gerda.renner-hesse@kempten.de oder xenia.sergeev@kempten.de. Flyer anbei.

Sommertanzcamp2019.pdf
PDF-Dokument [219.3 KB]

Sommerferienprogramme - Übersicht:

 

Sommertanz-Camp im Mehrgenerationenhaus: Kontakt: Xenia Sergeev, mail: xenia.sergeev@kempten.de, Tel. 0831/2525-291 oder Gerda Renner-Hesse, mail: gerda.renner-hesse@kempten.de, Tel. 0831/2525-563.

 

Stadtjugendring Kempten: Ferienspaß für kids

Anmeldung und Info: mail: info@stadtjugendring-kempten.de, Tel. 0831/22534.

 

Stadtranderholung der KJF

(Zuschüsse über die Stadt Kempten sind möglich). Info und Anmeldung: Sozialpädagogischer Fachdienst, mail: spdf.kempten@kjf-kjh.de, Tel. 0831/27289.

 

Weitere Angebote:

www.clou-kempten.de: Hier ist eine große Sammlung vieler Anbieter zu finden.

www.jugendherberge.de/de-DE/inspiration/kinderfreizeit

www.jugendsiedlung-hochland.de

www.fahrten-ferne-abenteuer.de

www.jufa.eu/feriencamps/

www.jufa.eu/feriencamps/abenteuercamps/

www.jdav.de/Jugendkurse/   

www.dav-kempten.de/klettern/kletterschule/

www.young-alps.de/ 

www.naju-bayern.de/cms/81.html

www.bildungszentrum-unterallgaeu.de/umweltstation-unterallgaeu/die-umweltstation/

 

Wenn Kinder noch nicht in die Schule gehen, kann man bei Tagesmüttern nachfragen: www.tagesmuetter-kempten.de oder in den Kindergärten und Horten.

Regelmäßige Veranstaltungen

Jeweils donnerstags von 10:15 – 11:00 Uhr: Bücherbabys. Kinderabteilung, Stadtbibliothek Kempten.

"Mit Babys in die Bibliothek? Aber sicher, denn Studien zur Leseforschung haben gezeigt, dass gerade die frühzeitige Förderung der sprachlichen Fähigkeiten von Kindern sehr wichtig ist. Deshalb sind alle Mamas, Papas, Omas und Opas herzlich eingeladen, gemeinsam mit ihren Kleinkindern Bücher zu entdecken: mit Fingerspielen, Reimen, Liedern, Spielen und Geschichten."

Anmeldung: Tel. 0831 2525-731. Eintritt: Frei. Für Kleinkinder von 12 – 18 Monaten:  27.06.2019.
Für Kleinkinder von 19 Monaten - 3 Jahre: 04.04., 23.05., 11.07.2019.

Jeweils donnerstags ab 15:00 Uhr: Märchenstunden. Kinderabteilung Stadtbibliothek. Für Kinder ab 5 Jahren. Wegen begrenzter Platzzahl bitte frühzeitig kommen.

Annika Hofmann erzählt fantastische Märchen aus der ganzen Welt. Begleitet von verschiedenen Instrumenten erweckt sie die Märchenfiguren mit kraftvoller Stimme und lebendigem Ausdruck zum Leben.

Termine: 04.07.2019. Das aktuelle Programm finden Sie hier. Eintritt: Kinder: 1,- Erwachsene: 2,- Euro.

Jeden Mi 17:00  - 19:00 Uhr: Falken-Gruppe. Haus des Stadtjugendrings Kempten, Bäckerstraße 9, Gruppenraum Falken. Kostenlos, für Kinder ab 8 Jahren, Kinder von Asylsuchenden sind herzlich willkommen.

"Die Falken" ist ein Verband für Kinder und Jugendliche (Sozialistische Jugend Deutschlands). Kontakt: Barbara Uder-Frick, Margarethenstraße 12, Tel.: 0831 12622.

"Wir treffen uns zu Gruppenstunden, machen Ausflüge und fahren ins Zeltlager. Wir Falken wehren uns gegen Ungerechtigkeit, Rassismus und Ausbeutung und treten ein für Kinder- und Jugendrechte. Was wir denken, träumen und hoffen, versuchen wir heute schon zu leben."

Veranstaltungen auf facebook

www.Grundgesetz-Gratis.de