Asyl in Kempten
Asyl in Kempten

Kulturcafés in Kempten

Begleitung, Beratung und Durchführung von Kulturcafés:

Andreas Katt

Stadtteilbüro St. Mang, Im Oberösch 3, 87437 Kempten

Tel. 0831/9606-2604, Mobil. 0152/57964299 mail: katt[at]diakonie-kempten.de.

Standorte:

Internationals Frauencafé Klatschmohn, Mehrgenerationenhaus:

Jeden Mittwoch von 09:00 – 11:00 Uhr im Bürgertreff Kottern (Friedrich-Ebert-Str. 14, Seiteneingang Mehrgenerationenhaus).

Ansprechpartnerin: Renate Rieger, mail: renate-rieger[at]gmx.de

Kulturcafé Sankt Mang, Treffpunkt Im Oberösch:

Im Oberösch 2 (Eingang hinter der Ladenzeile).

Ansprechpartner: Andreas Katt, mail: katt[at]diakonie-kempten.de.

 

Kommende Termine, jeweils Montags von 16:00 – 18:00 Uhr:  

  • 26.08.2019
  • 30.09.2019
  • 28.10.2019
  • 25.11.2019
  • 09.12.2019

Internetcafé, Freudental 1 unteste Ebene bei der Asylberatung:

 

Offizielle Eröffnung des Internetcafés im Freudental 1 im September! Endlich können wir sowohl eine stabile und geschützte Internet-Verbindung als auch freies W-LAN anbieten. Die Vorbereitungsgruppe eröffnet das Internetcafé, das für alle Geflüchteten kostenfrei ist, am 12. September (Ankündigung siehe unter Veranstaltungen). Herzlichen Dank an unseren Sponsor, die Firma Alpensolar aus Sulzberg, für die finanzielle und materielle Unterstützung sowie für den "langen Atem"! Neben dem Internet-Angebot möchten wir zukünftig auch "Themen-Cafés" bspw. zu Ausbildung, Wohnungssuche und Gesundheit anbieten. Wer Interesse hat, sich aktiv zu beteiligen, meldet sich bitte bei Andreas Katt, 0831/9606-2604, mail: katt[at]diakonie-kempten.de.

Haus International, Poststr. 22:

Falls sich interessierte Gruppen (mit und ohne Migrationserfahrung) finden, die selbständig ein Angebot durchführen möchten, stellt das Haus International gerne den Saal zur Verfügung (mit Vorlauf und nach Absprache). Bei Interesse bitte direkt beim HI oder bei Heinroth[at]diakonie-kempten.de melden.

Veranstaltungen auf facebook

www.Grundgesetz-Gratis.de