Asyl in Kempten
Asyl in Kempten

Online-Veranstaltungen und Fortbildungen für Ehrenamtliche

Duolingo: App zum kostenlosen Ukrainisch lernen. Die Seite muss allerdings auf Englisch eingestellt werden. Deutsch – Ukrainisch ist nicht möglich. Link: hier.

Di, 17.05.2022, 17:00 – 19:00 Uhr: Online-Seminar AGABY: Der Krieg in der Ukraine und seine Auswirkungen – Hintergründe und Fakten und kommunale Hilfe vor Ort.

Kostenlos. Weitere Infos und Anmeldung bis 16.05.2022: hier.

Mi, 18.05.2022, 18:30 – 19:30 Uhr: Online-Seminar lagfa: Online-Seminar: SOS Deutschunterricht – Erste Schritte als neue Lehrkraft.

„Mit neuen Geflüchteten aus der Ukraine haben sich vielerorts auch neue Deutschkurse gegründet. Aber oft stellt man sich in der Deutschvermittlung als Laie anfangs viele Fragen: Wie starte ich einen Deutschkurs? Was sind die ersten Probleme? Und wie gestalte ich vor allem einen effektiven Unterricht? VHS-Dozent Edwin Schreiber nimmt Sie mit und zeigt Ihnen, mit welchen Tipps und Tricks der Deutschunterricht erfolgreich wird. Auch gibt es die Gelegenheit Rückfragen zu stellen über Themen, die Sie im Deutschunterricht beschäftigen.“

Kostenlos. Weitere Infos und Anmeldung: hier.

 

Do, 19.05.2022, 18:00 – 19:30 Uhr: Online-Seminar Diakonie München: Bringt der Ukraine-Krieg eine Kehrtwende in der EU-Flüchtlings- und Migrationspolitik?

Kostenlos. Weitere Infos und Anmeldung: hier.

 

Do, 19.05.2022, 10:00 – 15:00 Uhr: Online Seminar NUiF: Aufenthaltsrecht – unter Berücksichtigung der Situation der Ukrainer:innen.

Kostenlos. Weitere Infos und Anmeldung: hier.

Do, 19.05.2022, 19:00 bis 20:30 Uhr: Schulung Diakonie Kempten Allgäu: Umgang mit traumatisierten Menschen.

Konferenzraum im Stadtteilbüro Ost, Schumacherring 65.

Referentin: Katharina Simon, MA Supervision, Organisationsberatung & Coaching.

Kostenfrei. Anmeldung über asylinkempten@diakonie-kempten.de.

Beschreibung im Anhang.

Di, 24.05.2022, 17:00 – 20:00 Uhr: Online-Seminar AGABY: Der Krieg in der Ukraine und seine Auswirkungen – Argumentationstraining zu schwierigen Situationen.

Kostenlos. Weitere Infos und Anmeldung bis 16.05.2022: hier.

Projekt Lernen – Lehren – Helfen: Materialien, Apps und Schulungen für Ehrenamtliche, die Geflüchteten beim Erlernen der deutschen Sprache helfen: Aktuell bietet die Seite auch Informationen auf Ukrainisch. Das Projekt gibt es schon seit 2017 und richtet sich an alle Geflüchtete und deren ehrenamtliche Helfer:innen.

Empfehlung: APP "Navi-D" Deutsch für den Alltag und "WIR in Deutschland 2.0" Lern- und Orientierungs-App sowie Ersthelfer-Leitfaden für Ehrenamtliche.

Infos und Download: hier.

Навчання проекту - Навчання - Допомога: Матеріали, програми та навчальні курси для волонтерів, які допомагають біженцям вивчати німецьку мову: В даний час сайт також пропонує інформацію українською мовою. Проект існує з 2017 року і розрахований на всіх біженців та їхніх волонтерів. Рекомендація: APP "Navi-D" Німецька для повсякденного життя та "WIR in Deutschland 2.0" навчально-орієнтований додаток, а також посібник з надання першої допомоги для волонтерів. Інформація та завантажити: тут.

Helfen, aber richtig – Tipps für den Umgang mit Geflüchteten aus Kriegsgebieten: Wie kann man Geflüchteten helfen? Wie gehen Helfer:innen mit Schilderungen von Krieg und Gewalt um? Nützliche Tipps und Informationen finden Sie im angefügten Flyer.

A04 Helfen - aber richtig.pdf
PDF-Dokument [370.2 KB]

Online-Seminarreihe der Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt (DSEE): Engagiert für Geflüchtete aus der Ukraine:

Aufgezeichnet: Aufenthaltsrechtliche Grundlagen: Rechtliche Voraussetzungen und Auswirkungen für Menschen aus der Ukraine

05.05.2022: Helfenden helfen – Resilienz in Krisenzeiten

Weitere Infos und aufgezeichnete vergangene Veranstaltungen hier.

 

Kostenfreie Online-Tagesschulung für alle Ukraine Helfer*innen: WE STAND WITH UKRAINE! Institut für Bildungscoaching.

Referentin: Cordula Rosenberg

"Wir möchten helfen und bieten allen haupt- und ehrenamtlichen Helfer*innen zu 3 Terminen eine offene Tagesschulung an. Das Angebot ist kostenfrei und eine Informationsveranstaltung." 

Es stehen 3 Termine zur Auswahl – bitte über den hinterlegten Link registrieren:

Freitag, 06.05.2022: 09:00 - 16:00 Uhr

Zielgruppe: alle Ehrenamtliche und Hauptamtliche, die in der Beratung und Betreuung Geflüchteter aus der Ukraine tätig sind.

Ablauf:

1 Historie, geografische Lage und aktuelle Zahlen           
2 Rechtliche Rahmenbedingungen in Deutschland          
3 Integration in KiTa und Schule                                        
4 Integration in den Arbeitsmarkt                                      
5 Anlaufstellen & Netzwerke                                                       
6 Umgang mit belasteten Personen 

Hier können Sie den Flyer zur Veranstaltung herunterladen.

 

Fortbildungsreihe der Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt:

Engagiert für Geflüchtete aus der Ukraine: Mehrere Online-Seminare, Aufzeichnungen bisheriger Seminare sind online abrufbar - unter anderem: Umgang mit traumatisierten Geflüchteten, Freiwilligenkoordination, rechtliche Hintergründe, Aufenthaltsrechtliche Grundlagen.

Do, 05.05.2022, 17:00 – 18:15 Uhr: Helfenden helfen – Resilienz in Krisenzeiten

Weitere Infos hier.

 

Fr, 06.05.2022, 09:00 – 16:00 Uhr: Tagesschulung: We stand with Ukraine für alle Ukraine-Helfer:innen (Institut für Bildungscoaching, per Zoom).

Die Schulung richtet sich an ehren- und hauptamtliche Helfer:innen und beinhaltet Themen zum Aufenthalt, Geldleistungen, Versicherung, Integration in Kita, Schule und Arbeitsmarkt sowie hilfreiche Netzwerke und Angebote. Die Schulung ist für alle per Zoom zugänglich: https://us02web.zoom.us/webinar/register/WN_TGPi8OAIQNWURqJpJz4DiA

Kostenfrei.

 

Do, 12.05.2022, 18:00 bis 19:30 Uhr: Zusatztermin Online-Vortrag: Als ehrenamtliche Helfer:innen Geflüchtete traumasensibel unterstützen und selbst stabil bleiben. Stiftung Wings Of Hope.

Kostenlos. Anmeldung hier.

 

Fr, 13.05.2022, 20:00 Uhr: Freiheit und Frieden – Live Konzert mit Veto. Haus International Kempten, Poststraße 22.

Kostenlos. Weitere Infos hier.

 

Sa, 14.05.2022, 20:00 Uhr: Benefiz-Konzert für die Ukraine. Haus International Kempten. Poststraße 22.

Mit Nataliya Tkachenko, Stefanie Pagnia, Songül Ugur und Hasan Ekici.

Eintritt: 12,- Euro. Die Einnahmen werden zu 100 Prozent für Bedürftige in der Ukraine verwendet. Weitere Infos hier.

Aufzeichnung Online-Vortrag: Kurzfortbildung: Ohne Trauma durch den Hilfseinsatz - Teil 1 und 2: hier.

Referent: Professor Dr. Roland Weierstall-Pust, Oberbergkliniken.

– Do, 02.06.2022: Digitale Fortbildungsreihe Migrationsrecht Refugee Law Clinics: Ukraine im Fokus.

„Expert:innen im Bereich des Migrations- und Sozialrechts zu den rechtlichen Implikationen des Krieges in der Ukraine für die deutsche Beratungspraxis. Neue Regelungen werden eingeordnet, aktuelle Rechtsentwicklungen diskutiert und jede dieser Veranstaltungen bietet die Möglichkeit, auf gerade in der Praxis relevante Einzelfälle einzugehen. Auch für Ehrenamtliche geeignet.“

Termine:

o   Mi, 13.04.2022, 18:00 Uhr: ukraine im fokus. Anmeldung und weitere Informationen: hier.

o   Di, 26.04.2022, 18:00 Uhr: ukraine im fokus. Anmeldung und weitere Informationen: hier.

o   Mi, 04.05.2022, 16:00 Uhr: onboarding migrationsrecht. Anmeldung und weitere Informationen: hier.

o   Do, 12.05.2022, 18:00 Uhr: ukraine im fokus. Anmeldung und weitere Informationen: hier.

o   Do, 02.06.2022, 18:00 Uhr: ukraine im fokus. Anmeldung und weitere Informationen: hier.

 

search engine by freefind

Asyl & Migration Diakonie Kempten

Integrationslotsin Kempten

Interkulturelles  Kempten