Asyl in Kempten
Asyl in Kempten

Vereine

Kurzfilme für Klient/innen über psychische Belastung nach Flucht und Migration: Hier finden Sie zwei empfehlenswerte Kurzfilme der Max-Planck-Stiftung für Flüchtlinge über psychische Symptome nach Flucht in Migration. Diese sind verfügbar in 13 Sprachen. Der Film "Flucht und Trauma" für Geflüchtete und Helfer/innen klärt über mögliche körperliche und psychische Symptome nach Flucht und Migration auf - zur Entlastung und als Aufforderung, sich Hilfe zu holen. Der zweite Film "Flucht und Trauma - Selbsthilfe" informiert über Möglichkeiten, sich selbst zu helfen.

 Das Bayerische Bündnis für Toleranz setzt sich für Demokratie, Menschenwürde und Toleranz ein. Es fördert diese Werte und stellt sich damit gegen Rassismus, Rechtsextremismus und Antisemitismus. Mehr Informationen.

Leitfaden für Vereine: „Wie interkulturelle Öffnung gelingt“: hier

Publikation "Vereinsarbeit mit Flüchtlingen und Asylbewerbern

Dieser Leitfaden informiert Vereinsvorstände über die wichtigsten gesetzlichen Regelungen in Bezug auf die Realisierung von Projekten mit Flüchtlingen und Asylbewerbern im Sport. Von Steuern und Gemeinnützigkeit über die Unterbringung von Flüchtlingen bis hin zur Mitgliedschaft und der Teilnahme am regulären Spielbetrieb werden hier die wichtigsten Fragen beantwortet, die sich im Rahmen der Vereinsarbeit mit Flüchtlingen und Asylbewerbern stellen.

 

Die Publikation ist für 9,80 € (inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale von 2,20 €/Einzelbestellung) bei der Führungs-Akademie erhältlich.

 

Weitere Informationen

 

Die Publikation BESTELLEN

Veranstaltungen auf facebook

www.Grundgesetz-Gratis.de